Dr. Slym – alles über das Trendprodukt zum intelligenten Abnehmen! Erfahrungen, Tests und mehr

Gewicht verlieren, möglichst schnell und ohne Jojo-Effekt? Abnehmshakes sind im Trend und sie versprechen genau diese Wirkung – aber nicht alles wirkt. Mit Dr. Slym haben die Hersteller des Diät-Produkts ein exklusives Konzept auf den Markt gebracht, das mittlerweile bei vielen Abnehmwilligen bekannt und beliebt ist. Die Idee: effektive Fettverbrennung, Sättigungsgefühl und vor allem kein Heißhunger.Tatsächlich unterscheidet sich das Produkt in puncto Qualität und Umsetzung von vielen seiner Mitkonkurrenten, die eine ähnliche Wirkungen versprechen.

Ob es sich lohnt Dr. Slym zu kaufen, wollen wir anhand von vorher nachher Bildern und Erfahrungen aus dem Internet, feststellen.

Das ewige Gewichtsproblem – Dr. Slym soll helfen

Du kennst die Situation: der Sommer kommt, aber das Sommerkleid sitzt viel zu stramm. Viele von uns wünschen sich endlich ein leichteres Gefühl – seelisch und körperlich. Am besten so schnell wie möglich. In der Praxis erweist sich die Umsetzung allerdings häufig als sehr schwierig, fast nicht greifbar. Denn Heißgunger, unkrontrollierte Ess-Anfälle, Kopfschmerzen und Verdauungsprobleme sind keine Seltenheit bei schnellen Diät-Programmen. Wenn sich dann auch noch auf der Waage nichts bewegt, kapitulierst du. Das ist verständlich.

Viele Abnehmshakes, beispielsweise bei Amazon und Ebay, werben mit motivierenden Slogans, die zum Kauf bewegen sollen. Weil sie genau diesen Problemen vorbeugen – so lautet das Versprechen. Auch Dr. Slym verspricht Abnehmerfolge. Wie viele Dr. Slym Erfahrungen aus dem Internet jedoch zeigen, ist das Versprechen durchaus berechtigt.

Erfahre wie ich in nur 3 Monaten
insgesamt 18 kg verloren habe!

Was tut das Produkt für Dich und Deinen Körper?

Die Dr Slym Diät wird vom Hersteller als intelligente Diät beworben. Im Mittelpunkt steht nämlich unser eigenes Gehirn. Hier befindet sich das Zentrum für alle Prozesse, die in unserem Körper ablaufen. Bestimmte Nervenzellen im Gehirn sind dafür verantwortlich, dass Du bei einem Nährstoffmangel Hunger verspürst. Das ist auch gut so und lebensnotwendig. Denn das bedeutet: Es ist Zeit zu essen, der Körper verlangt Nahrung. Eine Kehrseite dieser Signale, die unser Gehirn uns sendet, gibt es jedoch auch.

Bestimmte Lebensmittel bringen unseren Blutzucker durcheinander, sodass wir keine Kontrolle darüber haben, ob wir noch mehr Essen brauchen oder nicht. Das passiert bei Kohlenhydraten, welche notwendig sind, um Glucose zu produzieren. Der Blutzuckerwert ist deshalb wichtig, weil unser Gehirn Glucose verlangt, um leistungsfähig zu sein. Ist zu viel oder zu wenig Glucose vorhanden, dann sinkt oder steigt unser Blutzuckerspiegel. Wir können zwischen Hunger und Appetit nicht mehr unterscheiden.

Und hier kommt Dr. Slym ins Spiel. Das Konzentrat ist so zusammengesetzt, dass Dein Gehirn keinen Glucose-Notstand aussenden, wird. Der Blutzucker soll konstant bleiben. Das führt dazu, dass Du kein dauerndes Hungergefühl verspürst und leistungsfähig bleibst. Dr. Slym hat also Inhaltsstoffe, die im Körper Glucose produzieren und Dich optimal versorgen.

Dr. Slym Konzentrat – das sind die Inhaltsstoffe

DrSlym Erfahrungen und vorher nachher Bilder und Erfolge aus dem Internet zeigen, dass viele Kunden sich im folgenden Punkt einig sind: das Hungergefühl bleibt weites gehend aus und die Diät fällt somit leichter. Das liegt am Proprantiol, welches im DrSlym Konzentrat vorhanden ist. Proprantiol ist ein Lebensmittelzusatzstoff, auch als Glycerin bekannt. Dieses kann in der Leber zu Glucose verarbeitet werden. Außerdem enthält Dr. Slym weitere Inhaltsstoffe, die wichtig für den täglichen Energiebedarf sind. Dazu zählen Vitamine wie z.B Vitamin B6, C oder E und lebensnotwendige Mineralien, zum Beispiel Magnesium und Zink.

Das Glycerin soll laut Hersteller dazu führen, dass Dein Gehirn mit genügend Glucose versorgt ist. Auf diese Weise soll der Hunger reguliert werden, welcher unkontrolliert oft zu einer Gewichtszunahme führt. Sobald Du deinem Körper also weniger Energie zuführst, als Du tatsächlich verbrauchst, wird Fett als Energielieferant herhalten müssen. Diesen Effekt soll die Dr Slym Diät unterstützen, wie der Produkthersteller verspricht. Auf diesem Weg soll die Fettverbrennung angekurbelt werden, denn Glucose aus Kohlenhydraten soll dann nicht mehr als Energielieferant Nummer 1 gelten. Diese Arbeit soll das Glycerin tun, welches zu Glucose verstoffwechselt wird.

Nebenwirkungen – darauf solltest Du achten

Bei der Dr. Silm Diät sind keine großen Nebenwirkungen bekannt. Das Produkt besteht hauptsächlich aus wichtigen Nährstoffen und soll laut Herstellerinformation so konzipiert sein, dass der Körper optimal versorgt wird. Natürlich musst Du auf die Dosierungsanleitung achten, damit die Diät funktioniert. Wichtig ist, dass nicht mehr verzehrt wird, als die empfohlene Menge.

Der Grund: Glycerin kann abführend wirken, wenn zu viel davon im Körper ist. Deshalb ist es von enormer Bedeutung die Dosierungsempfehlung einzuhalten, wenn Du Dir ein Produkt von Dr.Slym kaufen möchtest.

Neben den Inhaltsstoffen von Dr. Slym, ist es auch wichtig zu wissen ob das Konzentrat Nebenwirkungen auslösen können

Anwendung, Einnahme und Dosierung – so geht’s

Das Dr. Slym Konzentrat ist als 1l Falsche erhältlich und auch in Kapselform. Wenn Du Dir eine Dr. Slym 1 Liter Flasche bestellen willst, vermischst Du 30ml von der Flüssigkeit mit einem halben Liter Wasser. Das ergibt eine Portion. Es werden 4 Portionen vom Dr. Slym Drink empfohlen, welche Du über den Tag verteilt trinken kannst. Damit kannst Du beispielsweise bis zu 2 Mahlzeiten ersetzen.

Es wird empfohlen, dass nicht mehr als maximal 6 Portionen am Tag eingenommen werden. Wichtig ist außerdem genug Flüssigkeitszufuhr. Zwar nimmst Du während der Diät viel Wasser auf, wenn Du den Dr. Slym Drink zu dir nimmst. Aber das sollte laut Hersteller als Mahlzeit angesehen werden.

Aus diesem Grund solltest Du neben dem Dr. Slym Drink trotzdem mindestens 1,5l bis 2l Wasser am Tag trinken, da es die durchschnittlich empfohlene Tagesmenge für Erwachsene ist Dr. Slym Rezepte kannst Du Dir dabei selbst zusammenstellen, damit es etwas abwechslungsreicher ist. Zum Beispiel kannst Du das Getränk auch als Tee zubereiten, indem du das Konzentrat in heißes Wasser gibst. Oder du trinkst es ganz kalt, wenn es erfrischender sein soll, beispielsweise mit etwas Zitronensaft.

Dr. Slym Test – welche Erfahrungen machen Kunden?

Das Dr. Slym Konzentrat war bereits bei vielen Kunden im Test, weil es das Produkt nun seit einigen Jahren auf dem Markt gibt. Im Internet berichten einige Tester, dass Geschmack und Aussehen durchaus überzeugen. Das Dr. Slym Diät Getränk soll nach Holunderbeere schmecken und hat eine entsprechende Färbung in einem Beeren-Ton. So erinnert es also an einen erfrischenden Eistee oder an heißen Punsch. Weiterhin wird im Netz berichtet, dass man sich gleich leichter fühlt an den Tagen, an denen nicht so viel gegessen wird.

Das hat einen positiven Effekt auf die Psyche und kann die Motivation nochmal pushen. Bei vielen Diät Drinks ergibt sich das Problem, dass die Flüssigkeit kein Sättigungsgefühl garantiert. Das ist der Grund, weshalb viele Abnehmwillige schnell wieder aufgeben. Weil Dr. Slym auf das Hungergefühl eingeht, ist das Problem hier kleiner, wie weiterhin berichtet wird. Einige der Tester bauten außerdem einen Refeed day ein. Insgesamt schneidet Dr. Slym besser ab, als einige der Mitkonkurrenten, die ein ähnliches Konzept haben, weil das Hungergefühl effektiv bekämpft werden würde.

Obwohl Dr. Slym darauf baut, dass der Hunger gedämpft wird, existieren auch Berichte, die das Gegenteil behaupten. Einige Tester klagen über ein nagendes Hungergefühl. Laut Hersteller kann in diesen Fällen aber die Dosierung etwas erhöht werden (von 30ml auf 45ml). Da jeder Körper anders gebaut ist und entsprechend individuell auf eine Umstellung reagiert, kann die Dosierung in vielen Fällen angepasst werden.

Dr. Slym Diät – lohnt es sich?

Insgesamt punktet das Diät-Produkt von Dr. Slym mit vielen Vorteilen, die es bei ähnlichen Produkten in der Form noch nicht gibt. Es ist nicht nur der optische und geschmackliche Eindruck. Auch das wohl größte Problem während einer Fett reduzierenden Diät wird von Dr. Slym angesprochen – der Hunger. Dr. Slym ist so konzipiert, dass Dein Gehirn mit ausreichend Glucose versorgt wird, sodass Du Dir im besten Fall keine Sorgen darum machen musst, ob Du durchhalten kannst oder nicht. Damit wäre das große Diät-Problem gelöst, womit Du vielleicht auch schon kämpfen musstest: kein Heißhunger und endlich wieder in das Lieblingsoutfit passen.

Einziger Nachteil: zu viel davon kann abführend wirken, wenn man es falsch dosiert. Sollte es hier Schwierigkeiten geben, dann kannst Du Dir das Konzentrat in Kapselform kaufen – das Probieren lohnt sich auf jeden Fall, wenn du schon länger nach einer Lösung für Dein Gewichtsproblem suchst.

Alternative für dauerhaften Gewichtsverlust im Test
Aber Achtung: leider gibt es im Internet immer wieder Anbieter, die das Original ersetzen wollen. Aus diesem Grund solltest Du auf unsere Kaufempfehlung achten, damit Du nicht an ein Fake Produkt gelangst. Das Produkt kannst Du online erwerben, aber auch in der Apotheke kaufen. Ein Preisvergleich lohnt sich in diesem Fall. So kannst Du sicherstellen, dass Du das Original Dr. Slym Produkt erhältst und sowohl dein Körper als auch deine Seele um einiges leichter wird.

Mit diesem Trick kannst du auch sofort, dauerhaft und nachhaltig abnehmen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.