Nushape im Test – Funktionieren die Abnehmpillen? Unsere Erfahrungen!

Der Hersteller von Nushape verspricht, dass die Gewichtsabnahme mit seinem Produkt hervorragend gelingen kann. Dabei handelt es sich um ein englisches Unternehmen, das seine Produkte hier in Deutschland verkaufen möchte. Ob es mit der Hilfe des Mittels tatsächlich gelingen kann, gesund und dauerhaft abzunehmen, erfährst Du in diesem Ratgeber. Außerdem informieren wir Dich über die Inhaltsstoffe, über mögliche Nebenwirkungen, Einnahme und Dosierung und vieles mehr. Lies Dir diesen Artikel aufmerksam durch, um zu erfahren, ob und wie Nushape wirkt.

Im Nushape Test werden die Kosten ermittelt und festgestellt ob die Wirkung gut ist.

Mit Nushape endlich zur Traumfigur – bleibt das ein Traum oder nicht?

Es würde Dich bestimmt erfreuen, wenn Du mit Nushape tatsächlich Dein Wunschgewicht erreichen könntest, nicht wahr? Wer einen schlanken Körper hat, wird automatisch selbstbewusster und fühlt sich einfach wohler in seiner Haut. Das liegt daran, dass Du attraktiver bist und das auch ausstrahlst, sodass Du ganz anders auf Deine Mitmenschen wirkst. Wie schön wäre es, wenn es Dir mit Nushape tatsächlich gelänge, die überflüssigen Kilos zu verlieren und wieder einen schönen und gesunden Körper zu haben.

Mit Nushape soll das endlich alles möglich sein, so sagt es zumindest der Hersteller. Im Folgenden berichten wir Dir, ob er sein Versprechen mit Nushape einhalten kann und was Du noch über dieses angebliche Wundermittel wissen solltest. Redix Vital ist ebenfalls ein Präparat, mit dem Du Gewicht verlieren sollst.

Inhaltsstoffe und Wirkung von Nushape

In Nushape sind Grüner Tee Extrakt, Goji Beere, Forskolin und Garcinia Cambogia enthalten. Eine komplette Liste aller Inhaltsstoffe ist jedoch nicht vorhanden. Der Hersteller von Nushape verspricht, dass das Präparat Fett verbrennt, da es dessen Einlagerung verhindert. Außerdem soll es Appetit und Heißhunger unterdrücken. Dass die Goji Beere eine gewichtsreduzierende Wirkung hat, ist nicht erwiesen. Es gibt keine Studien über eine positive Wirkweise diesbezüglich.

Das ebenfalls enthaltene Forskolin ist ein chemischer Extrakt, der von einem Harfenstrauch stammt. Auch bei dieser Substanz ist nicht erwiesen, dass sie sich positiv auf eine Gewichtsabnahme auswirkt. In einer Studie gab es Untersuchungen in Bezug auf die Wirkung von Forskolin und den Bauchumfang. Auch nach drei Monaten der Einnahme zeigte sich keine Veränderung. Grüner Tee Extrakt ist ebenfalls vorhanden. Er wirkt sich nicht nur auf die Fettverbrennung, sondern auch stimmungsaufhellend aus. Die Wirksamkeit ist zwar belegt, allerdings nur dann, wenn er mit den richtigen anderen Wirkstoffen gemischt wird.

Als letzte Substanz ist Garcinia Cambogia enthalten, bei der es sich um eine tropische Pflanze handelt. Der eigentliche Wirkstoff ist HCA oder Hydroxyzitronensäure. Er kann ein Enzym hemmen, das für die Energiegewinnung des Körpers eine Rolle spielen kann. Deshalb wurde davon ausgegangen, dass HCA Fett abbauen kann. Nach zahlreichen Studien konnte jedoch festgestellt werden, dass diese Substanz nicht zum Gewichtsverlust führt.

Gibt es Nebenwirkungen durch das Produkt?

Wer dieses Produkt einnimmt, muss durchaus mit Nebenwirkungen rechnen, die zum Teil sogar bedenklich sind. Dazu zählen Schwindelanfälle, Kopf- und Gliederschmerzen, Magenschmerzen, Übelkeit und Durchfall. Slimsona ist ebenfalls ein Produkt, mit dem Gewicht abgebaut werden soll.

Dosierung und Einnahme von Nushape

Der Hersteller empfiehlt, eine Kapsel pro Tag mit reichlich Wasser oder einem anderen Getränk einzunehmen, am besten morgens. Damit das gewünschte Ergebnis schnell erreicht wird, soll das Mittel regelmäßig eingenommen werden. Aufgrund dessen empfiehlt der Hersteller eine Einnahme von mindestens drei Monate. In jeder Flasche sind genau 30 Kapseln enthalten, sodass die Dosierung leicht fällt.

Die Bewertungen von Nushape im Internet sind größtenteils negativ – wir raten daher von der Bestellung ab.

Erfahrungen mit dem Präparat Nushape aus dem Internet

Im Internet gibt es verschiedene Erfahrungsberichte und Rezensionen, die sich extrem positiv über das Mittel Nushape äußern. Wenn Du Dir diese Seiten allerdings genau anschaust, fällt schnell auf, dass fast nie ein Impressum vorhanden ist. Das ist unseriös und auch rechtlich nicht erlaubt. Außerdem handelt es sich dabei um Affiliates, die am Verkauf des Mittels beteiligt sind. Da wird schnell klar, dass diese Berichte nur positiv ausfallen können.

Auf der Seite von öffentlichen Shops wie Amazon gibt es aktuell leider keine neutralen Bewertungen. Auf der Seite des Herstellers heißt es, dass die Archivfotos dieser Seite, also auch die vorher/nachher Bilder, lediglich illustrativ sind. Das heißt, dass diese Bilder keinesfalls echt sind und lediglich dazu benutzt werden, Nushape zu verkaufen. Das wirkt alles andere als seriös.

Mit Tabletten abnehmen – zu schön, um wahr zu sein?

Es ist wirklich zu schön, um wahr zu sein, dass man mit Nushape abnehmen kann, ohne seine Ernährung umzustellen und Sport zu treiben beziehungsweise sich ausreichend zu bewegen. Das gibt der Hersteller auch im Kleingedruckten auf seiner Seite zu, denn dort steht, dass er nicht damit werben darf, dass alleine mit Nushape eine Gewichtsreduktion möglich ist, sondern nur mit einer Ernährungsumstellung und Bewegung. Damit dürfte uns allen klar sein, dass es eben nicht möglich ist, mit Nushape abzunehmen, denn es handelt sich hier um ein unwirksames Produkt.

Nushape kaufen – wo ist das möglich?

Nushape kannst Du auf der Seite des Herstellers und in verschiedenen Internetshops wie Amazon oder eBay bestellen. In Apotheken kannst Du das Präparat allerdings nicht kaufen. Den günstigsten Preis für Nushape ermittelst Du, wenn Du einen Preisvergleich im Internet durchführst. Die Zahlungsmethoden hängen natürlich vom Shop ab, in dem Du Nushape bestellen möchtest.

Der Hersteller bietet die Zahlungsmethoden PayPal, Kreditkarte, SEPA Lastschrift, Sofortüberweisung oder Giropay an. Der Kauf auf Rechnung ist leider nicht möglich. Wir raten außerdem davon ab, ein Fake-Produkt zu kaufen, denn diese könnten Deiner Gesundheit gefährlich werden. Wir führen Dich ausschließlich zur originalen Herstellerseite, weshalb Du unserer Kaufempfehlung vertrauen kannst.

Fazit zum Präparat

Leider lassen viele Punkte und Hinweise darauf schließen, dass es sich bei Nushape um ein unwirksames Mittel handelt, mit dem Du nicht zum gewünschten Erfolg kommst. Es sind zwar nur natürliche Produkte wie Goji Beere und Grüner Tee Extrakt enthalten, allerdings haben diese keine Auswirkungen auf eine Gewichtsabnahme, wie es der Hersteller verspricht. Andererseits kann es bei der Einnahme des Mittels zu Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Übelkeit kommen. Des Weiteren soll sich Nushape auch auf Deinen Appetit auswirken, den es zügeln soll. Aber auch eine solche Wirkung ist nicht möglich.
Alternative für dauerhaften Gewichtsverlust im Test
Zwar spricht der Hersteller von vielen positiven Erfahrungen auf seiner Seite, doch im Kleingedruckten steht, dass die vorher/nachher Bilder lediglich illustrativ gedacht sind und nicht von Personen stammen, die erfolgreich mit Nushape abgenommen haben. Das ist alles andere als seriös. Zudem gibt es zwar noch andere Seiten, die sich positiv über Nushape auslassen, doch wer genau nachschaut, bemerkt schnell, dass diese Seiten kein Impressum besitzen, was nicht nur unseriös, sondern vom Gesetz her nicht erlaubt ist. Daher raten wir von einem Kauf ab.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.